Kategorie: Allgemein

0

Positive Bilanz dank Neuerungen am Annaberg

Eine alles andere als einfache Wintersaison haben die niederösterreichischen Skigebiete hinter sich – nach dem schneearmen Start folgte im Jänner dann das große Schneechaos, bei dem man zum Abschalten der Anlagen gezwungen wurde. Während...

0

Auf der Sonnenseite Österreichs

Wie so oft in diesem Winter liegt der Süden Österreichs auf der Sonnenseite unseres Landes – wie auch vergangenes Wochenende bei unserem Pistencheck im Rahmen der Ski- und Thermenwochen in Bad Kleinkirchheim. Bei einem...

0

Rundum wohlfühlen in Alpbach

Das Ski-Juwel Alpbachtal Wildschönau zählt mit seinen 109 Pistenkilometern und 45 Liftanlagen zu den schönsten Skigebieten Österreichs. In bester Lage, direkt neben der Talstation der 8-er Pöglbahn, liegt das Family & Wellness Resort Galtenberg...

0

Ski- und Thermenspaß in den Nockbergen

Der März steht in vielen Skigebieten ganz im Zeichen des Sonnenskilaufs. Die Tage werden länger und die Skisaison neigt sich langsam aber sich dem Ende zu. Auch wenn mancherorts durch die warmen Temperaturen Frühlingsgefühle...

0

Urige Hütte auf der Bürgeralpe

Die Edelweißhütte auf der Bürgeralpe Mariazell befindet sich zwar nicht direkt unmittelbar auf der Piste, doch der ganz kurze Anstieg zahlt sich auf alle Fälle aus. Direkt neben dem Gipfelkreuz und der „Erzherzog Johann...

0

Sonnenskilauf auf der Alm

Der Februar endet so wie er sich auch die meiste Zeit in diesem Monat präsentiert hat – von seiner wahrlich schönsten Seite. So steht auch der gestrige Tag am Hauser Kaibling ganz im Zeichen...

0

Wilder Seitensprung am Präbichl

Das traumhafte Wetter im Februar hält weiterhin an und so dürfen wir uns über jede Menge tolle Skitage auf den Bergen Österreichs freuen. Und so folgten wir dem Ruf vom Präbichl um uns vom...

0

Bürgeralpe bei Tag und Nacht erobern

Einen wahren „Marathontag“ durften wir vergangene Woche am Freitag auf der Bürgeralpe in Mariazell erleben. Tagsüber ging es noch mit den beiden Vierer- Sesselbahnen hinauf auf den Berg und anschließend mit feinen Carvingschwüngen wieder...